Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Log vom 17.05.11

TOP 1:
  • batman-adv anfällig für falsche configs?
    • Egon meint, dass eine fehlerhafte batman-adv Konfiguration das gesamte Netz lahm legen kann.
    • wenn genug router vorhanden sind möge das auch gern nochmal verifiziert werden.
    • Einfach einen node im gatewaymode betreiben der kein kabel im wan hat
      • die jenaer firmware merkt das und setzt den dann automatisiert in den clientmode, ggf. gateway_test deaktivieren
TOP 2:
TOP 3:
  • Eine einheitliche ESSID ist sinnvoll, wir haben uns soweit auf die ESSID „www.freifunk-bielefeld.de“ geeinigt.
  • Für das Roaming ist die bssid entscheidend. Die bssid ist momentan überall 12:CA:FF:EE:BA:BE, genauso wie in Jena.
  • Die 12caffeebabe is entsprechend kanal 1, https://kifuse02.pberg.freifunk.net/moin/channel-bssid-essid
TOP X:
  • Christian berichtet über seine Wohnsituation. Dreister Sack klaut seinen Mitbewohnern Internet (um seinen Router mit zum Treffen zu bringen).
  • Moritz kann keine Fenster (xterm etc.) aufmachen wenn er im Internet ist.
  • Romaining → Daten über Rumänien schicken :)

Teilnehmer

  • Florian
  • Christian
  • Moritz
  • Mattis
  • Christopher
  • Nico